Login   |   Datenschutz   |   Impressum
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Pfarramt Gräfenroda

Vorschaubild

St. Laurentius Gräfenroda

In Gräfenroda schuf der Gothaische Oberlandbaumeister Johann Erhard Straßburger „einen seiner schönsten und reifsten Kirchenbauten.“ Die dortige St. Laurentiuskirche entstand 1731 bis 1733 .Zudem wurde als besonderer Schmuck ein dreiteiliger Schnitzaltar aus der Zeit um 1500 in das neue Gotteshaus übernommen.

 

Eng mit Gräfenroda verbunden ist der Name eines Mannes, der neben den Mitgliedern der Bach-Familie zu den wichtigsten Komponisten-Persönlichkeiten im 18. Jahrhundert in Thüringen zählt: Johann Peter Kellner (1705-1772), der am 28. September 1705 in Gräfenroda geboren wurde. Im Jahr 2005 wurde die die von ihm geplante Orgel nach seiner Disposition neu erbaut und macht Gräfenroda damit zu einem wichtigen kirchenmusikalischen Zentrum im Kirchenkreis und darüber hinaus.

 

Kontakt:

 

Pfarrer Sebastian Pötzschke                              Pfarramtsassistenz : Silke Scheller

Kirchgasse 2, 98716 Geschwenda                        Montag : 8:00 bis 12:00 Uhr

Tel.: 036205/ 76697                                               Donnerstag: 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr

E-Mail:                           Telefon : 036205-76468

Internet: www.kirche-graefenroda.de                  E-Mail:

Zuständig für : Gräfenroda, Gehlberg,Geschwenda, Frankenhain und Liebenstein